SommerKolleg 2022 Bastian Hammer

 

Pointfighting ist eine beliebte Form des Kampfsportwettbewerbs, die in den letzten Jahren an Popularität gewonnen hat. Der Sport erfordert schnelle Reflexe und hohe Konzentration, da die Kämpfer versuchen, durch Schläge auf den Körper ihres Gegners zu punkten. Auch wenn die Regeln von Organisation zu Organisation leicht unterschiedlich sind, geht es beim Pointfighting immer darum, im Laufe des Kampfes mehr Punkte zu sammeln als der Gegner. Um erfolgreich zu sein, ist es wichtig, dass die Kämpfer die Grundlagen des Pointfighting verstehen und regelmäßig trainieren. Bastian Hammer, ein sehr erfolgreicher Athleten, begann seine Karriere als Pointfighter und führt einen Großteil seines Erfolgs auf sein Training in dieser Disziplin zurück.